Aktuelles

Wir brauchen eine "Economy for Future"

Im aktuellen Magazin von Mehr Demokratie stellt Charlie Rutz unsere Initiative vor. Die Klimakrise zeigt, dass wir so nicht weiterwirtschaften können. Die notwendige Transformation der heutigen, auf Profit und Ausbeutung ausgerichteten Wirtschaft hin zu einer ökologischen und solidarischen Wirtschaft, können wir nur gemeinsam vollbringen – mit allen und für alle.

Hier den Artikel als PDF lesen oder herunterladen...


Es ist eine Aufgabe der Demokratie, also von uns allen, auch die Rahmenbedingungen für die Wirtschaft zu gestalten. Daher schlagen wir den Weg einer Petition an den Bundestag ein, um als Bürgerinnen und Bürger aus der Zuschauerdemokratie herauszutreten. Mit 50.000 Unterschriften können wir unsere Initiative parlamentarisch auf die Tagesordnung setzen.